Interessanter Artikel: „Korrekt Alter“ – aber nicht die Sprache

Was der Film „Fack ju Göhte” mit viel Augenzwinkern ironisch überspitzt hat, ist in vielen deutschen Schulen Alltag. Von Hochdeutsch keine Spur mehr ‒ „kanackt” hier sogar der Lehrer die Schülerinnen und Schüler an und erkundigt sich bei Kollegen über die Absprache...

Neues Trainingsangebot für Kinder mit Legasthenie- und Dyskalkulie

Unter dem bezeichnenden Namen „Buchstabensuppe & Zahlensalat“ ist Sabine Dächert in Kirchheim bei München mit einem Trainingsangebot für Kinder mit Lese-, Schreib- und/oder Rechenschwäche an den Start gegangen. In ihren Kursen setzt sich die diplomierte...

Früherkennung von Rechenschwächen im Kindergartenalter

Studien und Diplomarbeiten zeigen auf, dass eine Rechenschwäche bereits im Kindergartenalter erkannt werden kann. Wesentliche Entwicklungsschritte des mathematischen Denkens laufen vor der Einschulung ab. Für das mathematische Verständnis werden Gedächtnis, Sprache...

Wenn Zahlen und Buchstaben nur ein Haufen Matsch sind

Legasthenie und Dyskalkulie: Wenn Zahlen und Buchstaben nur ein Haufen Matsch sind Mit zitternder Stimme und hochrotem Kopf versucht Max die ersten Worte des Satzes aus dem Schulbuch vorzulesen. Sein Herz rast, Schweißtropfen bilden sich auf der Stirn des 8-Jährigen....